Einkaufsservice in Zeiten von CoronaEinkaufsservice in Zeiten von Corona

Aufgrund der verschärften Corona-Regelungen im März 2020 hat sich der DRK Ortsverein den bereits bestehenden Einkaufsservice, unter der Leitung von Helmut Oberle, überarbeitet und erweitert. Somit erledigten ehrenamtliche Helfer jeden Dienstagmittag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr den Einkauf nicht nur für Senioren, sondern auch für Menschen, die aufgrund ihres Alters oder schwerer gesundheitlichen Einschränken einer Risikogruppe angehören oder sich zu dem Zeitpunkt in Hausquarantäne befanden. Jedoch anders als zum herkömmlichen Service durften die Nutzen selbst nicht an dem Einkauf teilnehmen, sondern musste einen Einkaufszettel sowie das nötige Bargeld vorrichten.